Bistum Augsburg Logo
Dioezesanmuseum St. Afra Logo

Sonderausstellung

Gerhard Richter

Zyklus Birkenau

Nassereither Krippenberg, Detail (Foto Norbert Liesz)

Sonderausstellung

„Zur Krippe her kommet...“

Krippenausstellung, Lesung mit Konzert und Führungen

König, Bürger, Bettelmann. Treffpunkt Heilig Kreuz in Augsburg

Sonderausstellung

König, Bürger, Bettelmann

Treffpunkt Heilig Kreuz

Titelbild zur Ausstellung Zeichen des Aufbruchs

Sonderausstellung

Zeichen des Aufbruchs

Kirchenbau und Liturgiereform im Bistum Augsburg seit 1960

Titelbild zur Sonderschau Miniatur-Martel - Das Bild vom Bild

Sonderausstellung

Miniatur-Marterl

Das Bild vom Bild

Titelbild zur Sonderausstellung AUGSBURG MACHT DRUCK - Die Anfänge des Buchdrucks in einer Metropole des 15. Jahrhunderts

Sonderausstellung

AUGSBURG MACHT DRUCK

Die Anfänge des Buchdrucks in einer Metropole des 15. Jahrhunderts

Titelbild zur Sonderausstellung Sehnsucht nach Erlösung

Sonderausstellung

Sehnsucht nach Erlösung - Rita de Muynck

Von der individuellen Erfahrung mit Angst und Tod über Flüchtlingskatastrophen bis hin zu apokalyptischen Endzeitvisionen - hinter all diesen...

Titelbild zur Sonderausstellung Die sieben Todsünden

Sonderausstellung

Die sieben Todsünden

Hochmut, Neid, Zorn, Habgier, Trägheit, Völlerei und Wollust, so heißen die sieben Todsünden. Doch wer weiß schon genau, wo das Laster aufhört und...

Titelbild zur Sonderausstellung Kleine Krippenschau zur Weihnachtszeit

Sonderausstellung

Kleine Krippenschau zur Weihnachtszeit

Wer sich jenseits von Konsum und Kaufrausch in Weihnachtsstimmung versetzen lassen will, hat dazu im Diözesanmuseum Gelegenheit. Ab dem 17. Dezember...

Titelbild zur Ausstellung Wolfsspuren - CHOSSYs Werke auf Simpert-Reise

Sonderausstellung

Wolfsspuren - CHOSSYs Werke auf Simpert-Reise

Idee der Ausstellung ist, dass die Werke von Regine von CHOSSY auf eine Reise durch das Diözesanmuseum St. Afra gehen. Die Arbeiten beziehen dabei...

Titelbild zur Sonderausstellung Wer ist der Mann auf dem Tuch? – Eine Spurensuche

Sonderausstellung

Wer ist der Mann auf dem Tuch? – Eine Spurensuche

SONDERAUSSTELLUNG ZUM TURINER GRABTUCH Diözesanmuseum St. Afra und Malteser Hilfsdienst e. V. „Wer ist der Mann auf dem Tuch? Eine Spurensuche“...

Titelbild zur Sonderausstellung Weihnachten ist PRÄSENT

Sonderausstellung

Weihnachten ist PRÄSENT

Weihnachten ist nicht zufällig ein Fest der Präsente, denn an Weihnachten schenkt Gott sich selbst den Menschen. Seit jeher ist die Menschwerdung...

Titelbild zur Sonderausstellung Stille Kontemplation – Werke des Glaubens von Ludwig Gebhard

Sonderausstellung

Stille Kontemplation – Werke des Glaubens von Ludwig Gebhard

Die Ausstellung zeigt eine umfassende Auswahl von Werken mit christlichen Motiven aus dem Œuvre Ludwig Gebhards (1933–2007). Im Zentrum steht dabei...

Titelbild zur Sonderschau Andachtsbildchen – Kleine Bilder in großer Vielfalt

Sonderausstellung

Andachtsbildchen – Kleine Bilder in großer Vielfalt

Anlässlich einer großzügigen Schenkung von 400 Andachtsbildchen aus der Zeit von etwa 1875 bis 1925 zeigt das Diözesanmuseum St. Afra vom 18. Januar...

Titelbild zur Sonderausstellung Barfuß vor St. Max - Von der Klosterkirche der Franziskaner zur Pfarrkirche St. Maximilian

Sonderausstellung

Barfuß vor St. Max

Von der Klosterkirche der Franziskaner zur Pfarrkirche St. Maximilian Zum 400-jährigen Weihejubiläum spürt die Ausstellung „Barfuß vor St. Max“ der...

Titelbild zur Sonderausstellung "Damit Leben gelingt" - Ist Gott Mensch geworden bis in den Tod. Werke zu Passion und Auferstehung von e.lin

Sonderausstellung

"Damit Leben gelingt" - Ist Gott Mensch geworden bis in den Tod. Werke zu Passion und Auferstehung von e.lin

e.lin (Erwin Wiegerling), geb. 1943 in Augsburg, arbeitet seit 40 Jahren synchron als freischaffender Künstler und Restaurator. Auf Initiative von...

Titelbild zur Sonderausstellung Gestochen scharf und fein geschnitten. Albrecht Dürer – Das gesamte druckgrafische Werk

Sonderausstellung

Gestochen scharf und fein geschnitten. Albrecht Dürer – Das gesamte druckgrafische Werk

Der Nürnberger Albrecht Dürer (1471-1528) hatte zu Lebzeiten enge Verbindungen nach Augsburg, nicht nur sein Porträt Jakob Fuggers des Reichen oder...

Titelbild zur Sonderausstellung ARS Liturgica. Wettbewerb des Bistums Essen zur Einbandgestaltung eines Evangelistars

Sonderausstellung

ARS Liturgica. Wettbewerb des Bistums Essen zur Einbandgestaltung eines Evangelistars

Das Diözesanmuseum St. Afra zeigt die Entwürfe der Gewinner und weitere Einbandgestaltungen des Wettbewerbs "Ars Liturgica" mit der...

Titelbild zur Sonderausstellung Höre - Der Benediktsregel in Augsburg begegnen

Sonderausstellung

Höre - Der Benediktsregel in Augsburg begegnen

Im Rahmen des 1000jährigen Jubiläums der Benediktiner in Augsburg verwandelt sich das Diözesanmuseum St. Afra vom 22. März bis zum 8. August 2012 in...

Titelbild zur Sonderausstellung Totentanz. Arbeiten von Georg Bernhard

Sonderausstellung

Totentanz. Arbeiten von Georg Bernhard

Wohl unter dem Eindruck der mittelalterlichen Pestepidemien entstanden zyklische Darstellungen eines Reigentanzes, den der als Skelett auftretende...

Titelbild zur Sonderausstellung stille Angst – leise Hoffnung. Künstlerpositionen zur Vergänglichkeit des Lebens

Sonderausstellung

stille Angst – leise Hoffnung. Künstlerpositionen zur Vergänglichkeit des Lebens

Isabella Berr - Fotografie Michael Victor Jackson - Malerei Sybille Loew - Rauminstallationen Bernd M. Nestler - Skulptur Arnulf Rainer - Grafik...

Titelbild zur Sonderausstellung In Augsburg erdacht, für Hildesheim gemacht

Sonderausstellung

In Augsburg erdacht, für Hildesheim gemacht

Das Diözesanmuseum St. Afra ist Gastgeber für einige Stücke der bedeutenden Sammlung liturgischer Metallarbeiten aus dem Dom-Museum in Hildesheim....

Titelbild zur Sonderausstellung Mary Ward – Eine Frau im Kreuzfeuer

Sonderausstellung

Mary Ward – Eine Frau im Kreuzfeuer

Eine Ausstellung der Congregatio Jesu  - Die Ausstellung richtet den Blick auf eine ungewöhnliche Frauengestalt, die in schwieriger Zeit neue...

Titelbild zur Sonderausstellung Johann Evangelist Holzer – Maler des Lichts

Sonderausstellung

Johann Evangelist Holzer – Maler des Lichts

Johann Evangelist Holzer (1709 - 1740) gehört zu den großen Meistern des 18. Jahrhunderts. Kirchen und Klöster in Süddeutschland stattete er mit...

Titelbild zur Sonderausstellung Der Augsburger Dom in der Barockzeit

Sonderausstellung

Der Augsburger Dom in der Barockzeit

Auch wenn man es dem Augsburger Dom heute nicht mehr ansieht: Er erhielt in der Barockzeit im Zuge der Gegenreformation eine prachtvolle neue...

Titelbild zur Sonderausstellung L’eau de la vie. Werke von Fred Bourguignon

Sonderausstellung

L’eau de la vie. Werke von Fred Bourguignon

Die Verbundenheit des Künstlers mit der Natur, ganz im Besonderen zum Element Wasser in seinen verschiedenen Erscheinungsformen, spiegelt sich über...

Titelbild zur Sonderausstellung Krippenkunst

Sonderausstellung

Krippenkunst

Anlässlich des 18. Internationalen Weltkrippenkongresses in Augsburg Diözesanmuseum St. Afra Kreuzgang des Augsburger Doms Schazlerpalais...

Titelbild zur Sonderausstellung Der heilige Bischof Simpert – der fast vergessene Dritte im Bunde

Sonderausstellung

Der heilige Bischof Simpert – der fast vergessene Dritte im Bunde

Simpert, Bischof von Augsburg und Heiliger, starb vor 1200 Jahren. Diese Fakten stehen historisch fest. Ist noch mehr über seine Person und sein...

Titelbild zur Sonderausstellung Krokus, Tulpen und Levkojen – Kupferstiche aus dem Pflanzenbuch „Hortus Eystettensis“

Sonderausstellung

Krokus, Tulpen und Levkojen – Kupferstiche aus dem Pflanzenbuch „Hortus Eystettensis“

Das Diözesanmuseum St. Afra veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Archiv des Bistums Augsburg eine lebendige Sonderausstellung, bei der über 40...

Titelbild zur Sonderausstellung St. Moritz. Eine Stiftskirche und ihr Kunstschatz im Wandel der Zeiten

Sonderausstellung

St. Moritz. Eine Stiftskirche und ihr Kunstschatz im Wandel der Zeiten

Bruno, der Bruder des Kaisers Heinrich II., wurde 1006 zum Bischof von Augsburg bestellt und gründete 1019 ein Kollegiatsstift auf halbem Wege...

Titelbild zur Sonderausstellung Die Ästhetisierung des Leidens. Arbeiten von Lilian Moreno Sánchez

Sonderausstellung

Die Ästhetisierung des Leidens. Arbeiten von Lilian Moreno Sánchez

Kunstraum Kettner zeigte eine Werkschau der chilenischen Künstlerin Lilian Moreno Sánchez. 17 Arbeiten, die einen breiten Einblick in ihr Schaffen...

Sonderausstellung

Kirchen und Institutionen im Wiederaufbau

Erarbeitet von Helmut Rößle

Titelbild zur Sonderausstellung Heilige Afra - Eine frühchristliche Märtyrerin in Geschichte, Kunst und Kult

Sonderausstellung

Heilige Afra - Eine frühchristliche Märtyrerin in Geschichte, Kunst und Kult

Vor 1700 Jahren erlitt die hl. Afra den Tod auf dem Scheiterhaufen, weil sie sich weigerte, weiterhin den römischen Göttern zu opfern, sondern bei...

Titelbild zur Sonderausstellung Gold und Silber. Augsburgs glänzende Exportwaren

Sonderausstellung

Gold und Silber. Augsburgs glänzende Exportwaren

Augsburg war im 17. und 18. Jahrhundert die führende Goldschmiedestadt Europas. Hunderte von Meistern ließen sich in diesen Jahrhunderten in...

Titelbild zur Sonderausstellung Kunst baut Brücken, Sammlung moderner religiöser Kunst aus den Vatikanischen Museen

Sonderausstellung

Kunst baut Brücken, Sammlung moderner religiöser Kunst aus den Vatikanischen Museen

Die Vatikanischen Museen besitzen über 700 Kunstwerke von 250 Künstlern der Moderne. Es handelt sich ausschließlich um Schenkungen. Papst Paul VI....

Diözesanmuseum St. Afra
Kornhausgasse 3–5
86152 Augsburg
Telefon: 0821 3166-8833
museum.st.afra@bistum-augsburg.de

Video Rundgang

Öffnungszeiten
Dienstag-Samstag 10.00–17.00 Uhr
Sonntag/Feiertag 12.00–18.00 Uhr
Montag geschlossen
 
Eintrittspreise
Erwachsene 4,00 €*
Ermäßigt 3,00 €*
Familienkarte 8,00 €*
Jahreskarte 19,00 €
* bei Sonderausstellung abweichend
* jeden 1. Sonntag im Monat Eintritt frei!
 
Führungen
Auf Anfrage (0821 3166-8833 oder museum.st.afra@bistum-augsburg.de)
 
Barrierefreiheit
Das Museum ist nur teilweise barrierefrei.

Museumsshop