Bistum Augsburg Logo
Dioezesanmuseum St. Afra Logo

Das Museum

Fassade des Diözesanmuseums

Siebzehn Jahrhunderte Geschichte und Kunst erleben: Ausgrabungen der Römerzeit, das berühmte ottonische Bronzeportal des Augsburger Doms, kostbare mittelalterliche Textilien, die einzigartigen Funeralwaffen Kaiser Karls V., gotische und barocke Schätze aus Augsburger Kirchen und der Umgebung bis hin zu zeitgenössischer Kunst laden zur Zeitreise durch das Bistum des hl. Ulrich ein.
 
Das Museum an der Nordseite des Augsburger Doms bietet Raum für über 200 Objekte in der Dauerausstellung und für wechselnde Sonderausstellungen. Ein Erlebnis ist bereits der Museumsbau selbst, der einen modernen Neubau mit Räumen aus den 50er und 60er Jahren sowie dem romanischen Kapitelsaal, der spätgotischen Ulrichskapelle und dem Kreuzgang harmonisch vereint.

Das Diözesanmuseum ist auch vom Dom aus über den Kreuzgang zugänglich.

 

 

 

Willkommen zum Rundgang im Museum

Grundriss des Diözesanmuseums St. Afra

Diözesanmuseum St. Afra
Kornhausgasse 3–5
86152 Augsburg
Telefon: 0821/3166-8833
museum.st.afra@bistum-augsburg.de

Video Rundgang

Öffnungszeiten
Dienstag-Samstag 10–17 Uhr
Sonntag/Feiertag 12–18 Uhr
Montag geschlossen
 
Eintrittspreise
Erwachsene 4,00 €*
Ermäßigt 3,00 €*
Familienkarte 8,00 €
Jahreskarte 19,00 €
* bei Sonderausstellung abweichend
 
Führungen
Auf Anfrage (0821/3166-8833 oder museum.st.afra@bistum-augsburg.de)
 
Barrierefreiheit
Das Museum ist in seiner historischen Substanz nur bedingt barrierefrei und zu ca. 60% für Rollstuhlfahrer zugänglich

Museumsshop

 

 

visit us on facebook